Logo Hypnosepraxis
Hypnosepraxis Stefan Janelt
Hypnose- und mentales Gesundheitscoaching
Hypnose- und Gesundheitscoaching
Hypnosepraxis
Stefan Janelt
Hypnose- und Gesundheits-coaching
Logo Hypnosepraxis
Hypnosepraxis Stefan Janelt
Direkt zum Seiteninhalt
Das Geheimnis für mehr Lebenszeit und Lebensqualität!
Auflösung mentaler Blockaden
Die Effizienz und Effektivität der Hypnose bei der mentalen Blockadenlösung
Endlich frei sein!
Auflösung mentaler Blockaden mit der Hypnoseanwendung
Was aus Deinem persönlichen Rucksack möchtest Du dauerhaft loswerden?

"Wenn es unmöglich ist, dann machen wir es eben hypnotisch!"
(Richard Bandler; NLP-Mitbegründer)
Deine Benefits
Altlasten abwerfen
Selbstsicherheit
Erfolge im Alltag
Stärkung des Ichs
Motivation für neue Aufgaben
Vertrauen
neue Energie
mehr Lebensqualität
individuelle Betreuung
schnelles und sicheres Verfahren
und vieles mehr

Hypnose ist ein Zustand des Lernens
Genauso wie man im Alltagsbewusstsein etwas lernt, so ist das Lernen auch unter Hypnose möglich. Mit der Hypnose kann man viele Dinge lernen aber auch Verhalten, Einstellungen, verinnerlichte Glaubenssätze, die man größtenteils im Alltagsbewusstsein erworben hat, auch wieder verlernen. Das funktioniert über die Hypnose wesentlich schneller und einfacher, als wenn mit dem Bewusstsein etwas Neues erlernen oder eine angeeignete Verhaltensweise ablegen bzw. verlernen möchte.

Wie lange dauert es bei Dir, wenn Du beispielsweise den Inhalt von Schränken oder Schubladen neu sortierst hast, dass Du genauso intuitiv und sicher zum richtigen Fach oder zur richtigen Schublade greifst?
Bei mir dauert es eine gewisse Zeit bis ich verinnerlicht habe, an welcher Stelle oder Position jetzt die Teller, die Bohrmaschine oder das Fachbuch neu einsortiert sind.  - Ich denke so geht es den meisten Menschen.
Mit der Hypnoseanwendung werden solche Lernprozesse innerhalb kürzester Zeit vom Unterbewusstsein aufgenommen, verarbeitet und verinnerlicht.

Beispiele für das Verlernen unter Hypnose sind u.a. Phobien, wie z.B. Spinnenphobie oder Flugangst, Schüchternheit, Lampenfieber etc.
Beispiele für das Erlernen unter Hypnose sind beispielsweise Fremdsprachen erlernen, sportliche Ziele erreichen, Lernen vor Prüfungen, Musikinstrumente beherrschen etc. Hierzu werden Deine persönlichen Ressourcen, die im Unterbewusstsein bereits passiv vorhanden sind, entsprechend aktiviert.

Hinweis: Phobien können unter Umständen tiefenpsychologische negative Ursachen haben (z.B. traumatische Erlebnisse), diese müssen von Psychologen oder von entsprechend ausgebildeten Therapeuten gelöst werden.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Du mindestens ein Verhalten oder eine angelernte Eigenschaft verändern möchtest. Vielleicht ist es auch ganz bestimmtes Ziel, das Du erreichen möchtest und dass es aktuell noch Hinderungsgründe oder Blockaden dafür gibt, die dafür verantwortlich sind, dass Du dieses angestrebte Ziel noch nicht erreicht hast.

Jeder von uns hat sich im Laufe seines Lebens freiwillig oder unfreiwillig, bewusst oder unbewusst, Eigenschaften angeeignet, von denen man sich wieder distanzieren möchte. Ein persönlich unerwünschtes Verhalten zu verändern ist unglaublich schwierig und je nach Ausprägung nicht ohne externe Hilfe möglich.
Hierzu ist gerade die Hypnose ein sehr schonendes, effektives und schnelles Verfahren, welches Dir manchmal unglaublich phänomenale Ergebnisse liefern kann, die Du üblicherweise nur mit ausgeprägter Willenskraft und Durchhaltevermögen, in engen Grenzen, erfahren kannst.
Auflistung von häufigen mentale Blockaden:
-  Prüfungsangst
-  freies Reden vor Publikum
-  Angst soziale Kontakte zu knüpfen
-  Schüchternheit
-  Kontrollverlustängste
-  Angst vor der Veränderung von Glaubenssätzen
-  Stottern
-  Blockaden bei Vertriebsmitarbeitern
-  Angst vor Ablehnung
-  Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis
-  Angst vor Erfolg
-  Lampenfieber
-  Perfektionismus
-  Selbstakzeptanz
-  Angst vor Verantwortung
-  Aufschieberitis
-  diverse Arten von Zwangshandlungen
-  Angst vor Veränderungen im Leben (beruflich wie privat)
-  fehlendes Selbstbewusstsein
-  Motivationsprobleme
-  fehlendes Empathievermögen
-  Angst vor dem nächsten Karrieresprung
-  Sozialphobie
-  Angst vor der Veränderung von unerwünschten Verhaltensweisen
-  und vieles mehr
Dein Leuchtturm, für Deine neuen Lebensziele!
Kontaktdaten:
Hypnosepraxis Stefan Janelt - Ascheberger Straße 30,  59387 Ascheberg
Telefon:  02599 914-3495   
Fax:      02599 929-9004




Zurück zum Seiteninhalt